DU SUCHST DAS HÖCHSTE?

DAS GRÖSSTE?

DIE PFLANZE KANN ES DICH LEHREN.

WAS SIE WILLENLOS IST,

DAS SEI DU WOLLEND!

DAS IST ES!

Friedrich Schiller: Das Höchste



Die Natur ist unser Lehrmeister!
Wir sind immer wieder aufs neue überrascht welche unglaublichen Kräfte hinter den Abläufen der Natur stecken.



Harmonie heißt Einklang schaffen und
Leben fördern.



Der Präsident beim Sammeln von Heilkräutern. (Meisterwurz)

Nur in der heilen Natur finder wir die
starken Kräuter.

"Alle Ding´ sind Gift und nichts ohn´ Gift;
allein die Dosis macht,
das ein Ding kein Gift ist."
PARCELSUS










Respektiere dich selbst,
respektiere andere
und übernimm Verantwortung
für das was du tust!

GenussKultur pur

000394

Gemeinnütziger Verein

Kunst & Genuss

Kultur Garten

ZVR:217753935



HERZLICH WILLKOMMEN!!



Schön Sie begrüßen zu dürfen!



Der Verein mit dem Sitz in Puchenau hat das Ziel


Garten, Kunst und Kulturprojekte umzusetzen.



  Wir erforschen und entwickeln verschiedenste 


 Methoden der Landwirtschaft um Harmonie


im Ökosystem Garten herzustellen.



Der Verein betreut ein Gartenprojekt in Linz/Urfahr,


  wo nach eigenen Wertevorstellungen und Idealen


ein biologischer Garten von Hand bearbeitet


und unter Einfluss der Kunst und Kultur 

 

erforscht und entwickelt wird.




Es werden verschiedene Forschungsprojekte betrieben


deren Ergebnisse natürlich hier, nach Abschluss der


Studien, für alle bereit gestellt werden.




Der Verein bringt besonders jungen Menschen wieder die


Abläufe der Natur näher und bieten diverse


Führungen und Workshops für Gruppen an.



Mitglieder haben verschiedene


Möglichkeiten an Projekten und


Veranstaltungen teilzunehmen. 





Der Verein ist Saatgutvermehrer alter Pflanzensorten und


Mitglied beim Verein Archen Noah.


Alle die sich für die Projekte interessieren können


gerne Kontakt aufnehmen



unter


office@genuss-garten.at



Wir würden uns freuen Sie als Mitglied im Verein


begrüßen zu dürfen!




Es gibt nur zwei Tage im Jahr,


an denen man nichts tun kann.


Der eine ist Gestern,


der andere Morgen.


Dies bedeutet, dass heute der richtige Tag


zum Lieben, Glauben und in


erster Linie


zum Leben ist.